Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Präzision und Konstanz – im Sport kommt es immer darauf an, 100%-ige Leistung zu bringen und punktgenau alles zu geben.

Was entscheidet über Sieg und Niederlage?

Die Fähigkeit, alle Ressourcen im richtigen Moment abrufen und sich auf die eigene Intuition vertrauen zu können.

Der entscheidende Sprint, der richtige Sprung, der passende Schlag – im Wettkampf genauso wie im Training.
Doch Technik allein ist oft nicht der entscheidende Faktor, um im Sport erfolgreich zu sein.
Für den großen Erfolg ist neben dem sportlichen auch mentales Training und Coaching empfehlenswert.

Nehmen wir das Beispiel Golf:

Hätten Sie nicht auch gerne: * ein besseres Handicap * ein ausgeglichenes Spiel * bessere Konzentration * innere Ruhe und Fokus vor und während des Spiels, egal was die äußeren Einflüsse bringen?

artikel sieg oder niederlage 01Die Zeit auf dem Golfplatz setzt sich zusammen aus * 1% für den eigentlichen Schlag * 14% für die Schlagroutine und * 85% der sogenannten „Zwischenzeit“. Was wir oft nicht sehen, ist das Spiel, das innerhalb des Spiels passiert. Das Spiel, das man mit sich selbst während der Runde bewusst, meist aber unbewusst, spielt.
Damit meinen ich das, was wir selbst zu uns sagen, wie wir auf Eindrücke und Einflüsse von außen und auf unsere Umgebung reagieren.

Wie gesagt, die „Zwischenzeit“ macht 85% aus – so viel Zeit, die ideal fürs Coaching genutzt werden kann.
Hier setze ich mit meinem HSC® an. Und wieder geht es darum, vor allem den unbewussten Einstellungen, den Stärken und Schwächen auf die Spur zu kommen.
Das beste Technik-Training wird Ihr Handicap nicht verbessern, wenn Sie zum Beispiel unbewusst viel lieber einen ganz anderen Sport ausüben würden.

Mit „Coaching ins Ziel treffen“ bedeutet also mehr, als sich nur auf die Technik zu konzentrieren, um erfolgreich zu sein. Manchmal bedeutet es auch, eine ganz andere Sportart zu wählen und sich ein ganz anderes Ziel zu setzen.

Dies gilt nicht nur für das Golfspiel, sondern für jegliche Art von Sport, Spiel, Tanz und Wettkampf.

Erfolgreich im Sport zu sein bedeutet, sich das Ziel in allen Aspekten bewusst zu machen und diese in der Praxis mit einzubeziehen.

Comments powered by CComment